Sie möchten auch noch in Ihrem Pool schwimmen, wenn sich der Sommer dem Ende hin zuneigt und herbstlich zeigt? Die Sonne hat sich schon über Tage versteckt, aber Sie möchten ein paar gemütliche Runden bei herrlich warmer Wassertemperatur im Pool drehen?

Mit einer Poolbeheizung und damit Ihrer optimal einstellbaren Lieblings-Wassertemperatur verlängert sich die Badesaison und der Badespaß an weniger idealen Sommertagen wird nicht eingeschränkt. Unsere Beheizungen richten sich nach Ihren individuellen Wünschen, sind leistbar, einfach anzuwenden und langlebig.

Wärmepumpen sind eine 100% unabhängige Beheizungsmöglichkeit und sicher die beste Lösung, um Ihren Pool zu heizen und gleichzeitig Energie zu sparen. Sie sind kostengünstig in der Anschaffung, einfach zu installieren und arbeiten höchst effizient.

Wie funktioniert's?

Die Wärmepumpe ist ein "thermo-dynamisches" System, sie arbeitet nach einem sehr einfachen Prinzip.

Sie nimmt die vorhandene Energie aus der Umgebungsluft und beheizt damit Ihr Pool. 80% der Energie kommen aus der Luft, nur 20% der benötigten Energie werden durch Strom erzeugt.

Wärmepumpen können sehr einfach bei neuen, aber auch leicht bei bereits bestehenden Pools installiert werden. Man benötigt nur einen Stromanschluss und eine Poolwasserzu- und ableitung.

- F & K Schwimmbadprofi


© F & K Schwimmbadprofi